Rezepte







 Rahmsemmeln (ca. 20St.) 
Menge Zutaten Zubereitung

60 g
200 ml
400 ml
1 EL
300 g
300 g
1 EL

Hefe
Rahm
Milch
Honig
Dinkelmehl
Weißmehl
Salz

In


anrühren
Fein gemahlen
zusammen
mind. 10 Min
unterkneten

Teig 10 Min. gehen
lassen, Semmeln
formen, evtl. nochmals
gehen lassen evtl. mit
Sonnenblumenkernen,
Mohn, Sesam oder
Kürbiskernen
verfeinern.
Ca 15 Min. bei 220°C
backen.


Aprikosen Knödel

Menge Zutaten Zubereitung

250g
1
3 EL
2 EL
3 EL


Quark
Ei
Grieß
Semmelbrösel
Mehl

Alles zu einem Teig
vermengen in 6 - 8 Teile
teilen
6 - 8 Aprikosen jeweils mit Teig umfüllen
gar ziehen lassen

3 EL
3 EL

Butter
Semmelbrösel

erhitzen
rösten über die Knödel geben
und mit Zimt und Zucker
bestäuben


 Kartoffelpuffer oder Reiberdatschi 

Menge Zutaten Zubereitung

600g


2 EL

1
2 - 4 EL

Kartoffeln


Sauren Rahm

Ei
Mehl oder Grieß

Waschen, schälen und rasch
reiben. In einem Tuch
ausdrücken, sofort mit
mischen (um Verfärbung zu
vermeiden).
Zugeben und
unterrühren. Salze, mit
Esslöffel kleine Puffer in gut
heißes Fett in die Stielpfanne
legen, mit Löffel flach
drücken, bei guter Backhitze
auf beiden Seiten knusprig
backen.


Pasta al forno

Menge Zutaten Zubereitung

250g 

reichlich 





Bandnudeln
evtl.Vollkornnudeln Saltzwasser
Öl




In das Kochende Wasser geben,
nach
Packungsaufschrift kochen;
abseien

1 EL 

250g 

1/2 
1/2 
1 EL



Öl, Tomatenmark
Knoblauchzehe (durchgepresst)
Champions (Scheiben)
Karotte
Paprika
Zucchini
Öl

erhitzen
dünsten

250g 
1/2 
1/2 
1 EL 


gemischtes Hackfleisch
Zwiebel
Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin,
Majoran, Oregano
erhitzen
gut anbraten
fein würfeln, mitdünsten
zerdrückt zugeben mit
würzen, abschmecken
 
Es muss nicht immer Fleisch sein! Probier's doch mal damit:

1 Tasse (100g) 
2 Tassen 


grob geschrotete Grünkerne
Wasser


In
10 - 15 Min. kochen
30 Min. nachquellen lassen

Die Grünkernmasse an Stelle des Hackfleisches setzen und ebenso weiterverarbeiten!
 

40g  
40g  
1/4 l  
1/8 l  


Butter
Mehl
Milch
Sahne

Helle Einbrenne
herstellen und
Bechamelsoße zubereiten
  würzen, abschmecken

wenig 


200g 

Salz, Peffer
Muskat

Gouda-Streifen
 
 
Nudeln, Pilze-Hackfleischmasse,
Bechamelsoße und
Goudastreifen abwechselnd in
eine Auflaufform schichten

Vorgeheitzte Röhre; 220°C,
ca, 30 Min.