A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Abkürzungen von A - Z

Buchstabe Abkürzung Ausgeschrieben
A AC
ALU
ASCII
Asi
AST
AWL
Alternating Current Wechselstrom
Arithmetic Logik Unit (arithmetische logische Einheit)
American Standard Code for Information Interchange (Amerikanische Standard-Code)
Aktor-Sensor-Interface
Anwendungsschnittstelle
Anweisungsliste

B BCD
BGV
BIOS
BMA
BMZ
BNC
Binary Coded Decimal (binär codiertes Dezimalsystem)
Berufsgenossenschaftliche Vorschriften
Basic I/O-System (Allgemeines Ein-Ausgabe-System)
Brandmeldeanlage
Brandmelderzentrale
Bayonrt Nut Connector (Bajonett-Steckverbindungssystem)

C CAD
CAE
CD-ROM
CE
CEE
CENELEC
ChemG
CIM
CMOS
CNC
CPU
CRT
Computer Aided Design (Rechnerunterstütztes Konstruieren)
Computer Aided Engineering (Rechnerunterstützte Enwicklung)
Compact Disk ROM
Communauté Européen (Wuropäische Gemeinschaft
International Commission for Conformity Certifikation of Elektrical Equipment
Comité Européen de Normalisation Electrotechnique (Europäisches Komitee für elektotechn. Normungen)
Chemikaliengesetz
Computer Integrated Manufractoring (Rechnerintegrierte Fertigung)
Complementary Metal Oxide Semiconductor (Komplementärer Metalloxid-Halbleiter)
Computerized Numerical Control (Rechnerunterstützte numerische Steuerung)
Central Processing Unit (Zentrale Verarbeitungseinheit)
Cathode ray Tube (Katodenstrahl-Monitor)

D DC
DFÜ
DIN
DMS
DOS
DRAM
DSL
Direct Current (Gleichstrom)
Datenfernübertragung
Deutsches Institut für Normungen
Dehnungsmessstreifen
Disk Operating System (Disketten-Betriebssystem)
Dynamisches RAM
Digital Subscriber Line

E EEPROM
EGA
EIB
EIBA
EKG
EMA
EMV
EnEV
EPROM
ESG
ETS
EVG
Electrical Erasabel Programmable ROM (Elektrisch löschbarer Speicher)
Enhanced Graphics Array (Adapter für verbesserte grafische Auflösung)
European Installation Bus (Europäischer Installationsbus)
European Installation Bus Association
Elektrokardiogramm
Einbruchmeldeanlage
Elektomagnetische Verträglichkeit
Energieeinsparverordnung
Electrical Programmable ROM (Elektrisch progtammierbarer Speicher)
Elektrostatic Discharge (Elektrostatische Entladung)
EIB Tool Software
Elektronisches Vorschaltgerät

F FBF
FELV
FET
FI
FRED
FUP
Feuerwehrbedinfeld
Functional Extra Low Voltage (Funktionskleinspannung ohne sichere Trennung)
Feldeffekttransistor
Fehlerstomschutzschalter
Fast Recovery Epitaxial Diode (Freilaufdiode)
Funktionsplan

G GefStoffV
GPS
GPSG
GTO
Gefahrstoffverordnung
Global Positioning System
Geräte- und Produktsicherheitsgesetz
Gate-Turn-Off (Über das Gate abschaltbarer Thyristor)

H HGÜ
HTML
Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung
Hypertext Markup Language

I IAE
IEC
IGBT
IP
ISDN
ISDN-Anschluss-Einheit
International Elecctrotechnical Commission (Internationale Elektrotechnische Kommission)
Insulated Gate Bipolar Transistor (Bipolarer Isolierschicht Transistor)
International Protection
Integrated Services Digital Network (Integrierter Dienst im digitalen Netz)

J    
K KOP
KVG
Kontaktplan
Konventionelles Vorschaltgerät

L LAN
LCD
LDR
LED
LEMP
LNB
LVK
LWL
Local Area Network (lokales Netzwerk)
Liquid Crystal Display (Flüssigkristall-Anzeige
Light Dependet Resistor (Lichtabhängiger Widerstand)
Light edmitting Diode (Leuchtdiode)
Licht-Elektro-Magnetischer Puls
Low Noise Block Converter (Konverter mit niedrigem Rauschen)
Lichtstärkeverteilungskurve
Lichtwellenleiter

M MDR
MFV
MSN
Magnetic Field Depending Resistor (Magnetfeldabhängiger Widerstand)
Mehrfrequenzwahlverfahren
Multiple Subscriber Number (Mehrfachrufnummer)

N NFN
NSHV
NTA
NTBA
NTC
TAE-Anschlussbezeichnung --> Nicht-Fernsprechen / Fernsprechen / Nicht-Fernsprechen
Niederspannungshauptverteiler
Network Terminal Analog
Network Termination Basic Access (Netzanschlussgerät)
Negative Temperature coefficient (Negativer Temperaturbeiwert)

O    
P PC
PE
PELV
PEN
PROM
PTC
Personal Computer
Protection Earth (Schutzleiter)
Protective Extra Low Voltage (Funktionskleinspannung mit sicherer Trennung)
Protection Earth (Neutralleiter mit Schutzleiterfunktion)
Programmierbarer ROM
Positiver Temperature Coefficient (Positiver Temperaturbeiwert)

Q    
R RAM
RCD
ROM
Random Access Memory (Speicher mit wahlfreiem Zugriff)
Residual Current Protective Device (Fehlerstrom-Schutzeinrichtung)
Read Only Memory (Nicht wieder-beschreibbarer Speicher)

S SELV
SMD
SPS
Safety Extra Low Voltage(Sicherheitskleinspannung)
Surface Mounted Devices (Oberflächenmontierte Bauteile)
Speicherprogrammierbare Steuerungen

T TAB
TAE
TCP
TTL
TÜV
Technische Anschlussbedingungen
Telekommunikations-Anschluss-Einheit
Transmission Control Protocol
Transistor Transistor Logik
Technische Überwachungsverein

U UAE
UC
UHF
UKW
USV
UV
UVV
Universal-Anschluss-Einheit
Universal Current (allgemeiner Strom)
Ultra High Frequency (Ultrahohe Frequenz
Ultrakurzwelle
Unterbrechungsfreie Stromversorgung
Unterverteilung
Unfallverhütungsvorschriften

V VDE
VDR
VDS
VGA
VHF
VNB
Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V
Voltage Dependet Resistor (Spannungsabhängiger Widerstand)
Verband der Sachversicherer
Video Graphics Array (Video-Standard für PC mit 640 x 480 Pixel)
Very High Frequency (Sehr hohe Frequenz)
Verteilungsnetzbetreiber

W WAN
WWW
Wide Area Network (Netzwerk über großs Distanzen)
World Wide Web

X    
Y    
Z ZVEI
Zentralerverband Elektrotechnik- und Elektronuk-Industrie