Das TN-C-S System

Bei einem TN-C-S System werden bis zum Hausanschlusskasten 4 Leiter verlegt L1 L2 L3 und PEN(TN-C System)

Im Hausanschlusskasten wird der PEN-Leiter dann in den Neutralleiter (N) und in den PE-Leiter aufgeteilt (TN-S System).

Im TN-S System ist es möglich die Schutzma▀nahme RCD zu verwenden.

T Die Stromquelle ist direkt geerdet
N Körper direkt mit dem Erdungswiderstand bzw. Betriebserde RB verbunden
C Neutralleiter und PE-Leiter sind in einem Leiter kombiniert PEN-Leiter
S Neutralleiter und PE-Leiter sind getrennt
Schema eines TNC-S Systems TNC-S System