Agility der Sport für den Hund




Was ist Agility?

Agility ist eine Hundesportart die aus England kommt.

Agility ist eine Freizeitsportart für Hund und Mensch, wobei es hauptsächlich darum geht, einen Hindernisparcour zu überwinden.

Das Wichtigste bei diesem Spiel ist, dass der Hund Spaß hat. Denn der Hund sieht dies alls Spiel. Der Hund sollte so schnell wie möglich den Hindernisparcour bewältigen. Er sollte aber auch einen sauberen Durchlauf haben, das heisst, es sollten keine Stangen zu Boden fallen oder Kontaktzonen übersprungen oder ausgelassen werden.

Beim Agillity gibt es folgende Hindernisse

  1. Sprunghindernisse
    1. Stangenhürden
    2. Bürste
    3. Reifen
    4. Viadukt
    5. Weitsprung

  2. Konzentrationshindernisse
    1. Schrägwand
    2. Laufsteg
    3. Wippe
    4. Slalom

  3. Andere
    1. flexibler Plastiktunnel
    2. Stofftunnel
    3. Tisch
Der Slalom zählt zu den schwierigsten Hindernissen im Parcour.
Das Viadukt ist mit Sicherheit, das spektakulärste Hindernis im Parcour.

Die Schwierigkeit hierbei ist, dass der Hund darüberspringt und nicht unten durchläuft.
Der Reifen
        
Für weitere Bilder klicke Hier  Die Ladezeit mit einem 56K Modem beträgt ca. 47 Sekunden